Pure Lebensfreude - Optimismus ist lernbar

1-Tages-Workshop

Details

In diesem Workshop geht es um Emotionen, innere Einstellung und Haltung, Bedürfnisse erkennen und Wege finden, diese zu erfüllen. Wie sieht mein Zufriedenheitsbarometer aus und wie fülle ich meine Lebensakkus? Wie kann ich mich motivieren und ein Leben leben in Fülle und Freude. 

background-2362_1920

Inhalte

  • Emotionen – wie sie uns beeinflussen.
  • Meine innere Haltung und Einstellung.
  • Welche (Grund-)Bedürfnisse habe ich und welche sind nicht erfüllt?
  • Was heißt Optimismus?
  • Wie sieht mein  Zufriedenheitsbarometer aus?
  • Die eigenen Ressourcen erkennen und nutzen
  • Was motiviert mich und wie kann ich mich selbst motivieren?

Methoden

  • Theoretische Impulse
  • Erfahrungsaustausch
  • Selbstreflexion
  • Gruppenarbeit zum direkten Transfer

Facts

  • Dauer: 1-Tages-Workshop
    (10:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr)
  • Ort: Hohewartstraße 19, 71144 Steinenbronn oder Online
  • Teilnehmerzahl: max. 6
  • Trainer:  Alexandra Stierle

Weitere Kurse

boat-1834397_1920

Sich seines selbst bewusst werden

7 Schritte zu mehr Selbstwachstum und sichtbar machen was unsichtbar scheint. Das Steuer im Leben selbst übernehmen.

animals-5648716_1920

Unbewusstes sichtbar machen

Lerne mit dem iTYPE Profiler deine Stärken kennen und finde den optimalen Zugang zu deinem Selbst.

WERDE ZUR SELBSTWERT-ENTDECKERIN

Selbstwert Training

7 Schritte zu mehr Selbstwert und damit zu mehr Zufriedenheit im Leben.

fantasy-2824304_1920

Ist es wirklich wahr, was ich denke?

Überzeugungen lösen mit The WORK nach Byron Katie.
Die Arbeit mit Ich- und Du-Sätzen.

photo-album-492297_1920

Glaube ich das, was ich denke?

Überzeugungen lösen mit The WORK nach Byron Katie. Der Umgang mit Werten und Wenn-dann-Sätzen.

doors-1767562_1920

Affektbilanzen: Vom Zweifel zur Klarheit

Mit der Technik der Affektbilanzen werden Verstand und Gefühl in die Entscheidungs-findung einbezogen. 

collage-1323417_1920

Mottoziele: Mehr als nur S.M.A.R.T.

In diesem Workshop geht es um Zieleund wie die Psyche mit eingebunden werden muss, damit diese auch erreichbar sind.

Räumlichkeiten

Links

© Alexandra Stierle – 2010 -2020