Mottoziele - Sind mehr als nur S.M.A.R.T.

1-Tages-Workshop

Details

Die Methode mit Mottozielen zu arbeiten, stammt von Maja Storch und bietet sich für alle an, die Ziele sich nicht nur setzen, sondern auch erreichen möchten. Ein Ziel nur S.M.A.R.T. zu definieren und aufzuschreiben ist zwar auch eine Methode, doch meistens scheitert es an der langfristigen Umsetzung und dem erfolgeichen Erreichen des Ziels. Erst Ziele, die mit der inneren positiven Einstellung und Bildern verknüpft werden, machen wirklich Sinn.

collage-1323417_1920

Inhalte

  • Was ist der Unterschied zwischen Zielen und Anliegen?
  • Hintergrundwissen aus der Neurobiologie und Neurowissenschaft
  • Erarbeitung der Methodik
  • Anwendungsbeispiele
  • Umgang und Einsatz im Coaching oder Alltag

Methoden

  • Theoretische Impulse
  • Erfahrungsaustausch
  • Selbstreflexion
  • Gruppenarbeit zum direkten Transfer

Facts

  • Dauer: 1-Tages-Workshop
    (10:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr)
  • Ort: Hohewartstraße 19, 71144 Steinenbronn oder Online
  • Teilnehmerzahl: max. 6
  • Trainer:  Alexandra Stierle

Weitere Kurse

boat-1834397_1920

Sich seines selbst bewusst werden

7 Schritte zu mehr Selbstwachstum und sichtbar machen was unsichtbar scheint. Das Steuer im Leben selbst übernehmen.

animals-5648716_1920

Unbewusstes sichtbar machen

Lerne mit dem iTYPE Profiler deine Stärken kennen und finde den optimalen Zugang zu deinem Selbst.

WERDE ZUR SELBSTWERT-ENTDECKERIN

Selbstwert Training

7 Schritte zu mehr Selbstwert und damit zu mehr Zufriedenheit im Leben.

background-2362_1920

Pure Lebensfreude: Optimismus ist lernbar

Die Macht der positiven Psychologie. Ein einfacher Wegweiser zu mehr Zufriedenheit und Lebensfreude. 

fantasy-2824304_1920

Ist es wirklich wahr, was ich denke?

Überzeugungen lösen mit The WORK nach Byron Katie.
Die Arbeit mit Ich- und Du-Sätzen.

photo-album-492297_1920

Glaube ich das, was ich denke?

Überzeugungen lösen mit The WORK nach Byron Katie. Der Umgang mit Werten und Wenn-dann-Sätzen.

doors-1767562_1920

Affektbilanzen: Vom Zweifel zur Klarheit

Mit der Technik der Affektbilanzen werden Verstand und Gefühl in die Entscheidungs-findung einbezogen. 

Räumlichkeiten

Links

© Alexandra Stierle – 2010 -2020